DGHWi

Deutsche Gesellschaft

für Hebammenwissenschaft

 

 

Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e. V. (AWMF)

Neuigkeiten

08.01.2021

S3-Leitlinie Vaginale Geburt am Termin

Nach fünfjähriger Entwicklungszeit wurde die S3-Leitlinie 015-083 „Vaginale Geburt am Termin“ zum Endes des Jahres 2020 fertiggestellt. Diese Leitlinie ist eine der wenigen geburtshilflichen Leitlinien auf der Entwicklungsstufe S3. Sie wurde [...]
Mehr dazu
30.12.2020

Gute Wünsche zum neuen Jahr!

Die DGHWi blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2020 zurück und freut sich auf 2021. Der Vorstand dankt allen Mitgliedern für die gute Unterstützung! Man nimmt uns wahr, unsere Stellungnahmen und Kommentierungen werden gelesen und können zu Änderungen [...]
Mehr dazu
06.11.2020

Forderung des Bundesrates

Der Bundesrat fordert in seiner heutigen Sitzung eine Korrektur am Entwurf des Pflegeverbesserungsgesetzes. Der Gesetzestext soll so abgeändert werden, dass in Krankenhäusern eine 1:1-Betreuung von Gebärenden durch Hebammen ermöglicht wird. Siehe Top 25.
Mehr dazu
20.10.2020
Es ist soweit, – unsere neue Website ist seit heute dem 20. Oktober 2020 online. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Erkunden! Wenn Sie Lob oder Kritik äußern möchten, können Sie sich gerne an Heike Saalmann aus unserer Geschäftsstelle wenden.
Mehr dazu
19.09.2020
Mit dem Nationalen Gesundheitsportal sollen wissenschaftlich fundierte und neutrale Informationen rund um Fragen zur Gesundheit und zum Gesundheitswesen zur Verfügung gestellt werden. Man hat sich zunächst auf die häufigsten Erkrankungen in Deutschland [...]
Mehr dazu
08.09.2020
Ab sofort befindet sich die Bundesauswertung zum Erfassungsjahr 2019 mit einer Basisauswertung in reduzierter Form unter https://iqtig.org/qs-berichte/bundesauswertung/. Auch die Bundesauswertung 16 (Geburtshilfe) wurde im letzten Jahr ohne Basisauswertung [...]
Mehr dazu

Leitlinien & weitere Veröffentlichungen

19.02.2021

15. MV der DGHWi